Allgemeines, Süße Verführungen

Haferflockenkugerl mit Kokosflocken

Die Kugerl sind supereinfach aber auch superlecker. Oma und meine Burschen zauberten die Kugerl in einer lustigen Gemeinschaftssession. Oma machte die Kugerl und die Burschen rollten sie in Kokosflocken.

Haferflockenkugerl

…. und gemeinsam wurden sie dann gleich verzehrt!

Haferflockenkugerl
Zutaten
  • 250 g weiche Butter
  • Kakao
  • Zucker
  • Feine Haferflocken
  • Kokosflocken
Anleitungen
  1. Butter am Besten 1-2 h vorher aus dem Kühlschrank nehmen
  2. Butter mit den Haferflocken, dem Kako und dem Zucker vermischen. Dabei einfach immer wieder Haferflocken hinzufügen bis eine gut formbare Masse entsteht. Zucker und Kakao je nach gewünschter Süße und Kakaogehalt.
  3. Aus der Masse kleine Kugerl formen und in Kokosflocken schwenken. Im Kühlschrank aufbewahren was allerdings nie sehr lange ist ...