Allgemeines, Pikantes

Kokonudeln mit Tofu und Champignon

Wir lieben asiatisches Essen und speziell Thailändisch. Und so kam Nino (mit seinen 6 Jahren) auf die Idee mal Kokosnudeln zu versuchen und hier ist das leckere Ergebnis. Geht megaschnell und schmeckt superlecker – aloi-mässig halt.

kokosnudeln_aloi_at

Kokosnudeln mit Tofu und Champignons
Zutaten
  • 250 g Tofu geräuchert
  • 250 g Champignons
  • 1 Packung Asianudeln
  • 1 Dose Kokosmilch
  • helle Sojasauce
  • Mushroom-Sojasauce falls vorhanden
  • frischer Schnittlauch
Anleitungen
  1. Tofu würfeln und Champignons in Scheiben schneiden. Beides in der Pfanne anbraten.
  2. Mit der Kokosmilch aufgießen und die Nudeln hinzufügen. Köcheln bis die Nudeln gar sind - mit den Sojasaucen abschmecken und mit dem frischen Schnittlauch bestreuen.