Allgemeines
Schreibe einen Kommentar

Mojito Limonade

Für unser Weihnachtsessen wollten wir natürlich auch was spezielles zum Trinken haben und da war die Mojito Limonade einfach ideal. Die Mischung aus Minze und Limette ist einfach immer lecker.

Selbstgemachte Mojito Limonade

Mojito Limonade
Zutaten
Minzsirup
  • 500 ml Wasser
  • 500 g Zucker
  • 30 g frische Minze
Für die Limonade
  • Minzsirup
  • Limettensaft oder Limette und Zitrone gemischt
  • Mineralwasser frisch aus dem Sodastream-Blubberer
Anleitungen
  1. Für den Minzsirup Wasser und Zucker bei mittlerer Hitze erwärmen bis sich der Zucker komplett aufgelöst hat. Dabei immer wieder umrühren. Die Minze in kleine Stücke reißen und zum Sirup hinzufügen. Für 5 min köcheln, vom Herd nehmen und 20 Minuten ziehen lassen.
  2. Den Sirup durch ein Sieb in eine sterile Flasche füllen. Theoretisch würde sich der Sirup rund 2 Wochen im Kühlschrank halten.
Für die Limonade ...
  1. ... einfach Limetten und/oder Zitronen auspressen. Limettensaft mit Minzsirup mischen und mit dem Mineralwasser aufgießen. Das Mischungsverhältnis hängt dabei von dem eigenen Vorlieben ab. Bei mir ist's rund 1/4 Sirup/Limette und 3/4 Mineralwasser. Andere nehmen bis zu 2/3 Sirup/Limette ..

Die Idee zu der Limonade stammt übrigens aus dem Buch Limonaden selbst gemacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung