Kochbücher
Schreibe einen Kommentar

Anzeige | Das Rezensionsexemplar wurde mir dankeswerterweise vom Verlag zur Verfügung gestellt

a modern way to cook

Nachdem ich das erste Buch von Anna Jones irgendwie verpasst habe, freute ich mich schon auf das Buch „a modern way to cook“. Immerhin hat es mir ein guter Freund schon empfohlen und 150 schnelle vegane und vegetarische Rezepte klingen einfach gut.

Das Cover vom "a modern way to cook"

Das Cover vom „a modern way to cook“

Beim ersten Durchblättern musste ich dann auch gleich viele leckere Rezepte markieren – immer ein erster Indikator ob ich das Buch mag oder nicht. Das Einzige was mir nicht so gefällt ist das teilweise Fehlen von Fotos. Ich bin einfach ein großer Fotofan …

Kürbis-Bohnen Auflauf

Kürbis-Bohnen Auflauf

Aber diese Foto-Schwäche machen die vielen, vielen genialen Rezepte locker weg. Dabei ist das Buch in folgende Bereiche gegliedert:

  • Bis der Tisch gedeckt ist. Hier ist das Zeitlimit auf 15 Minuten gesetzt und dabei kommen leckere Sachen wie Quesadillias, ein weiches Kräuteromelett oder die Kokos-Erbsen Suppe heraus.
  • Fertig in zwanzig Minuten. 5 Minuten mehr und es kommen so leckere Sachen wir die Avocado-Bohnen-Bowl mit Kochbananen
  • Auf dem Tisch in einer halben Stunde. Da freu ich mich unter anderem schon auf’s Nachkochen der gegrillten Zucchini-Ratatouille mit knusprigen Kichererbsen
  • Vierzig-Minuten-Festessen. Mal schauen ob ich die gegrillten Pilze oder den Kürbis-Bohnen Auflauf zu den Festtagen machen werden.
  • Vorratsküche. Hier erwarten einen unter anderem selbstgemachte Nutella-Varianten und die Kokos-Mandel-Butter müssen wir probieren. Aber auch selbstgemachter Panier oder Kichererbsen-Tofu warten auf einen.
  • Fix gefrühstückt
  • Schnelle Desserts und Süßigkeiten – zum Abschluß der Buches warten noch die Cranachan auf einen. Wer wissen will, was das ist … warten oder Buch besorgen 😉

Ich hab natürlich gleich was nachgekocht und sowohl die Erbsen-Kokos-Suppe und die Zucchini-Spaghetti mit Kräutern, Pistazien und Ricotta waren super. Beides Rezepte die ich gerne wieder machen werde.

... es gibt auch einige Nur-Text Seiten

… es gibt auch einige Nur-Text Seiten

Noch ein Beispielrezept

Noch ein Beispielrezept

Insgesamt ein super Kochbuch aus dem ich noch viele, viele Rezepte nachprobieren werde. Kann ich echt nur empfehlen.

… und vielleicht muss ich mir doch noch das erste Buch von Anna Jones besorgen …..

Anna Jones
A Modern Way to Cook
Über 150 schnelle vegetarische und vegane Rezepte für jeden

Das Rezensionsexemplar wurde mir dankeswerterweise vom Verlag zur Verfügung gestellt | Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.