Allgemeines, Süße Verführungen

Erdbeer Mousse Torte

Die Erdbeerzeit geht los und das Rezept zu einer Torte ohne zu Backen klingt doch spannend. So legte ich mit meinen Burschen los und wir machten eine Erdbeer Mousse Torte.

Erdbeer Mousse Torte

Erdbeer Mousse Torte

Die Idee zu der Torte stammt aus dem kleinen Kochbuch „ErdbeerTräume„, wobei ich sie eher Erdbeer-Tiramisu Torte nennen würde.

Erdbeer Mousse Torte
Zutaten
  • 200 g Biskotten Löffelbiskuit in Deutschland
  • 100 g weiche Butter
  • 6 Blatt Gelatine oder Agar Agar
  • 500 g Erdbeeren
  • 5 EL Zucker
  • 50 ml Holler-Sirup
  • 500 g Topfen
  • gehackte grüne Pistazien zum Verzieren
Anleitungen
  1. Die Biskotten in ein Plastiksackerl geben und mit dem Nudelholz fein zerbröseln. Das Biskottenmehl mit der Butter zum einem glatten Teig kneten.
  2. Den Boden einer Springform mit Backpapier auslegen und die Biskottenmasse gleichmässig darauf verteilen.
  3. Gelatine (oder AgarAgar) 10 min in kaltem Wasser einweichen. Erdbeeren waschen, entstielen und mit dem Zucker pürieren. Hollersirup erwärmen und die Gelatine darin auflösen. Dann unter das Erdbeerpüree mischen und nach und nach den Topfen hinzufügen.
  4. Die Erdbeer-Topfen-Masse auf dem Kuchenboden verteilen und 2-3 h im Kühlschrank fest werden lassen.
  5. Torte vorsichtig aus der Form lösen und mit halbierten Erdbeeren und den Pistazien verzieren.