Allgemeines, Kochbücher

Anzeige | Das Rezensionsexemplar wurde mir dankeswerterweise vom Verlag zur Verfügung gestellt

Schnell, einfach, ehrlich!

Hin und wieder muss es einfach auch mal schnell gehen und da ist das Schnell, Einfach, Ehrlich! eine gute Anregung. Der Untertitel Unkompliziert kochen in 30 Minuten bringt es gut auf den Punkt.

Das Titelbild vom Schnell, Einfach, Ehrlich!

Das Titelbild vom Schnell, Einfach, Ehrlich!

Nach einer kurzen Einleitung mit Hinweisen zum Einkauf, dem Standardrepertoire an Zutaten und dem wichtigen Hinweis Ich koch‘ einfach! geht’s auch schon los. Das Buch gliedert sich dabei in die folgenden Bereich:

  • Salate, Snacks & Co.
  • Pasta
  • Fleisch
  • Fisch & Meeresfrüchte
  • Vegetarisch & Vegan
  • Süsses

Die meisten Rezepte werden dabei auf einer wunderschönen Doppelseite präsentiert, die restlichen (wenigen)  auf textintensiven Seiten wie ihr es im Bild erkennen könnt.

Typische Rezeptseite und Sommerrollen muss ich unbedingt mal machen - nur mit mehr Kräutern ..

Typische Rezeptseite und Sommerrollen muss ich unbedingt mal machen – nur mit mehr Kräutern ..

schnell_einfach_ehrlich (3)Gemäß dem Thema des Buches hab ich mich an das typischste Schnell-Gericht gemacht: Pasta. Nach 15 min stand dann auch schon unser selbstgemachtes Limettenpesto mit den Teigblättern am Tisch. War voll lecker und werden wir sicher mal wieder machen.

Yummie!

Yummie!

Insgesamt echt ein schönes Buch mit coolen Rezepten. Ich werde es jetzt mal ins Büro mitbringen, denn in 30 min geht sich schön eine Mittagskochpause aus.

Christian Henze
Schnell, einfach, ehrlich! Unkompliziert kochen in 30 Minuten
Südwest-Verlag
€ 19,99 [D] € 20,60 [A] | CHF 26,90*
Paperback, Flexobroschur
ISBN: 978-3-517-08851-8

Das Rezensionsexemplar wurde mir dankeswerterweise vom Verlag zur Verfügung gestellt | Anzeige