Allgemeines, Pikantes

Spargelrisotto

Endlich ist wieder Spargelzeit und somit war natürlich gleich mal ein Spargelrisotto auf unserem Kochplan. – Wer Spargel nicht so mag: einfach durch Champignons oder gehackten Spitzpaprika ersetzen!Spargelrisotto

Spargelrisotto
Zutaten
  • 500 g grüner Spargel
  • 2 kleine Frühlingszwiebel
  • 2 Tassen Rundkornreis
  • Gemüsebrühe
  • ca 100g Parmesan
  • 1-2 EL Butter
  • Zitronenpfeffer
Anleitungen
  1. Zwiebel klein schneiden. Spargelenden abbrechen und den Spargel in 1-2cm lange Stücke schneiden. Wasser am Wasserkocher heiß machen.
  2. Zwiebel und Spargel in einem großen Topf 2-3min anbraten. Rundkornreis hinzufügen und nochmal für 1-2 min braten.
  3. Gemüsebrühe und heißes Wasser hinzufügen und auf mittlerer Hitze köchen bis der Reis weich ist - dabei immer wieder Wasser nachgießen. In der Zwischenzeit den Parmesan reiben.
  4. Wenn der Reis fertig ist Butter und Parmesan unterrühren und das Risotto mit Zitronenpfeffer und ev. Salz abschmecken.