Allgemeines, Kochbücher

Anzeige | Das Rezensionsexemplar wurde mir dankeswerterweise vom Verlag zur Verfügung gestellt

Vegane Tapas

Der neunzehn Verlag hat mir das zweite Buch der neuen Serie in Kooperation mit dem vebu geschickt und das Vegane Tapas ist wieder ein leckeres Buch geworden.

Das Titelbild: Vegane Tapas

Das Titelbild: Vegane Tapas

Viele Rezepte hat man schon mal gehört, allerdings sind sie abgewandelt um noch leckerer und vor allem vegan zu sein. Lasst euch z.B. von den  In Essig eingelegten „Sardellen“ nicht verwirren – das Buch ist 100% Vegan.

Nach ein paar Basics geht es mit den kalten Tapas los. Hier erwarten einen allerlei Tapas von Marinierten Oliven, über eine kalte Mandel-Knoblauch-Suppe bis zu Kartoffelbrei-Törtchen.

Im Anschluß geht es mit den warmen Tapas weiter. Ich hab gleich mal die Lauch-Mangold-Kroketten ausprobiert –  gefüllte Zwiebel, Auberginen mit Zuckermelasse und vieles weiteres erwartet einen.

vegane_tapas (2)

vegane_tapas (3)

Das Buch kommt mit schönen Fotos und vielen, neuen Rezeptideen – wer auf Tapas steht sollte unbedingt mal reinblättern.

Vegane Tapas lecker spanisch kochen Gonzalo Baró
Softcover
ISBN-13: 978-3942491396
64 Seiten 6,90 Euro

Das Rezensionsexemplar wurde mir dankeswerterweise vom Verlag zur Verfügung gestellt | Anzeige