Allgemeines, Pikantes
Schreibe einen Kommentar

Zucchinispaghetti alio e olio

Ich finds einfach nur cool wenn meine Kinder selber Rezepte vorschlagen: so passierte es heute als Nino die Zucchinispaghetti alio e olio vorschlug! Und das obwohl wir sie bis jetzt immer nur mit normalen Spaghetti gemacht haben ….

Zucchinispaghetti alio e olio

Zucchinispaghetti alio e olio

Zucchinispaghetti alio e olio
Zutaten
  • 3 Zucchini
  • 1 Knolle Knoblauch (ja Knolle, nicht Zehe - aber wir sind Knoblauchliebhaber, könnt ihr eventuell reduzieren)
  • sonnengetrocknete Tomaten
  • Olivenöl
  • Salz & Pfeffer oder ein gutes Kräutersalz
Anleitungen
  1. Zucchini mit dem Spiralschneider zu Spaghetti schneiden.

  2. Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden. Tomaten in kleine Stücke schneiden.

  3. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch anbraten. Nach rund 1 Minuten die Zucchini sowie die Tomatenwürfelchen hinzufügen und 2-3 Minuten anbraten.

  4. Mit Salz & Pfeffer abschmecken und gleich servieren.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.